logo flower

Ein naturverbundener Campingplatz

Campingplatz in der Nähe der Loire

Das Loire-Tal zwischen Sully-sur-Loire und Chalonnes ist seit dem Jahr 2000 als UNESCO-Weltkulturerbe eingestuft.

Mit ihren Inseln und Auenwäldern stellt die Loire den letzten wilden Fluss Europas dar, mit einer einzigartigen Artenvielfalt, nur wenige Minuten vom Campingplatz Chambord entfernt. Im Sommer kommt es zu zahlreichen Sandstreiks entlang seines Verlaufs.

Um die Loire zu erkunden, zu verstehen und zu teilen, finden Sie in Blois/La Chaussée einen einzigartigen Balkon über dem Fluss, wenn Sie das Loire-Observatorium besuchen: szenografischer Raum, pädagogische Workshops, Schifffahrt im Hafen von La Creusille, ein Spaziergang auf dem Weg der Kahnführer oder La Maison de la Loire in einem ehemaligen Posthaus aus dem 17. Jahrhundert in Saint-Dyé-sur-Loire, dem ehemaligen Hafen von Chambord, wo Sie eine intuitive und interaktive multisensorische Szenografie über die „Renaissance der Loire“ besuchen können.

zeltplatz in der nähe der loire
naturverbundener Campingplatz
vermietung camping sologne
Vermietung der Loire-Region
Campingplatz Sologne

Die Sologne, nur einen Steinwurf vom Campingplatz entfernt

Der Mont-Près-Chambord ist auch das Tor zur Sologne mit ihren Wäldern, Teichen und geheimen Pfaden. Als Paradies für Jäger bewahrt die Sologne ihre Traditionen und Kultur sowie ihre Gastronomie. Sie können die Geschichte der Sologne durch den Charme eines Museums auf dem Wasser in Romorantin entdecken, und für Autoliebhaber durch das Matra-Museum vervollständigt.

Und um die 3000 Teiche der Sologne, ihre ökologische, historische, kulturelle und wirtschaftliche Rolle besser zu verstehen, besuchen Sie das Maison des étangs in Saint Viâtre, das in typischen Häusern der Sologne installiert ist.

Besuchen Sie die Region
©2020 Lodges de Blois Chambord von Tuvedlacom - Datenschutzerklärung
leo felis id pulvinar ipsum Lorem